Zum Inhalt

Initialisierung der IOMb Library Android

Zur Nutzung der IOMb Library Android für die Zensus Messung muss das Mess-System IOMb (BASE) verwendet werden. Im folgenden wird beschrieben, wie eine IOMb Session konfiguriert, initialisiert und zur Messung genutzt werden kann.

Hinweis

Die dafür notwendigen Parameter wie Angebotskennung und Base URL werden durch INFOnline für jedes Angebot individuell vergeben bzw. im folgenden erläutert und sind in der nachfolgenden Darstellung nur beispielhaft.


Initialisierung einer IOMb Session:

Erstellung eines IOMBSetup Objekts (inkl. Angebotskennung und Basis-URL) sowie Initialisierung der BASE/IOMb Session in einem Objekt "IOMB_Session" vom Typ Measurement

Kotlin:

 1
 2
 3
 4
 5
 6
 7
 8
 9
10
11
12
13
14
15
16
import de.infonline.lib.iomb.IOMB
import de.infonline.lib.iomb.measurements.Measurement
import de.infonline.lib.iomb.measurements.iomb.IOMBSetup


val setup = IOMBSetup(
               baseUrl = "https://data-ef4e2c0163.example.com")
               offerIdentifier = "Angebotskennung",

IOMB.create(setup).subscribe { it ->
            IOMB_SESSION = it
        }

companion object {
   lateinit var IOMB_SESSION: Measurement
}        

Java:

 1
 2
 3
 4
 5
 6
 7
 8
 9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
import de.infonline.lib.iomb.IOMB
import de.infonline.lib.iomb.measurements.Measurement
import de.infonline.lib.iomb.measurements.iomb.IOMBSetup

String baseUrl = "https://data-ef4e2c0163.example.com";
String offerIdentifier = "Angebotskennung";
String hybridIdentifier = null;
String customerData = null;

IOMBSetup setup = new IOMBSetup(baseUrl, offerIdentifier, hybridIdentifier, customerData);

IOMB.create(setup).subscribe(new SingleObserver<Measurement>() {
   @Override
   public void onSubscribe(@NonNull Disposable d) {
   }

   @Override
   public void onSuccess(@NonNull Measurement measurement) {
         IOMB_SESSION = measurement;
   }

   @Override
   public void onError(@NonNull Throwable e) {
   }
});

Angebotskennung und https://data-ef4e2c0163.example.com sind Beispiele, Ihre angebotsindividuellen Werte erhalten Sie von der INFOnline. Falls Sie die Serviceplattform als Self-hosting betreiben, wird im folgenden Kapitel beschrieben, wie die baseUrl aufgebaut ist.

Im o.g. Beispiel wird die IOMb Session asynchron erzeugt.

Alternativ kann dies auch synchron ("blocking") geschehen:

Kotlin:

1
IOMB_SESSION = IOMB.createBlocking(setup)

Java:

1
IOMB_SESSION = IOMB.createBlocking(setup);


Event Logging:

Events werden über die IOMBSession geloggt. Sie können in den Activities der App geloggt werden, z.B. den Aufruf eines Views:

Kotlin:

1
2
val event = IOLViewEvent(type = IOLViewEvent.IOLViewEventType.Appeared, category = "MainScreen")
IOMB_SESSION.logEvent(event)

Java:

1
2
3
4
IOLViewEvent.IOLViewEventType type = IOLViewEvent.IOLViewEventType.Appeared;
String category = "MainScreen";

IOMB_SESSION.logEvent(new IOLViewEvent(type, category));


Letztes Update: January 5, 2022