Zum Inhalt

IOMb Lib Android - Debug Informationen

Zum Zweck der allgemeinen Fehleranalyse und insb. des Versands der Messdaten kann die IOMb Lib Android in einen Debug-Modus versetzt werden.

In diesem Debug-Modus erzeugt die IOMb Lib Android Ausgaben im Logstrom (Konsole): Fehler, Warnungen, Infos, Events und Requests.

Diese Ausgaben können dann in der Konsole komfortabel gefiltert werden.

Um den Debug-Modus zu aktivieren, wird das Flag debugModedes Singleton Objekts IOLDebug auf true gesetzt:

1
2
3
4
5
6
class App : Application() {

    override fun onCreate() {
        super.onCreate()

        IOLDebug.debugMode = true

Per default ist der Debug-Modus deaktiviert.

Hinweis

Bitte deaktivieren Sie den Debug-Modus vor der Veröffentlichung der App.


Logs können mittels eines auf IOLDebug zu setzenden Callbacks abgefangen und in beliebige Kanäle geleitet werden.

 1
 2
 3
 4
 5
 6
 7
 8
 9
10
11
12
IOLDebug.logListener = object : LogListener {
    override fun onLog(
        priority: Int,
        tag: String,
        message: String?,
        throwable: Throwable?
    ) {
        if(priority >= Log.DEBUG) {
            // e.g. push to external log system
        }
      }
    }

Letztes Update: February 11, 2022