Skip to content

Übersicht zur pseudonymen iOS Implementierung - ehemals SZMnG

App-Libraries: Wichtig zu beachten!

Mit dem Einsatz der pseudonymen INFOnline Library Android 2.3.0/iOS 2.4.0 (veröffentlicht am 11. Januar 2022) ist eine Übermittlung der Consententscheidung des Nutzers zwingend erforderlich. Diese kann durch eine TCF 2.x-konforme Consent Management Plattform (CMP) oder eine manuelle Consentübermittlung (OptIn) realisiert werden. Die Consententscheidung des Nutzers wird direkt im Sensor der INFOnline Library verarbeitet. Somit werden nur Messimpulse an das INFOnline Messsystem übermittelt, wenn eine positive Consententscheidung durch den Nutzer vorliegt.


Last update: April 7, 2022